Kunst-Genuss

"Welchen Pinsel nehme ich? War Picasso wirklich so ein berühmter Mann? Wann gehen wir wieder ins Albertinum? Mein Wassergefäß ist gerade umgekippt! In meinen Farbkreis hat sich eine falsche Farbe eingemischt! Gab es Picassos berühmte Taube wirklich?..."

Kunstunterricht ist nicht nur das Malen auf weißem Papier! Da gibt es viel mehr zu tun, zu erlernen, zu erforschen und zu entdecken.
In unserem Kunstzimmer versuchen wir, die Phantasie, die Kreativität und die Freude der Kinder an diesem Fach zu fördern.
Ihre Arbeiten würdigen wir durch kleine wechselnde Ausstellungen im Schulhaus. So mancher Gast im Gebäude staunt, was da für kleine Kunstwerke entstehen.

Und machmal bleibt auch Zeit, eine außergewöhnliche Technik zu probieren, die viel Geduld erfordert wie das Verzieren von Ostereiern nach sorbischem Vorbild.